Schattenfugenrahmen – Der Rahmen für Ihre Leinwand

Sie möchten ein Leinwandbild rahmen und es besonders effektvoll in Szene setzen? Das gelingt Ihnen mit einem Schattenfugenrahmen, salopp auch Leinwandrahmen genannt. Die sogenannte Schattenfuge – ein Leerraum zwischen Leinwand und Rahmen – verleiht dem Bild einen starken Ausdruck.

In unserem Online-Shop finden Sie Schattenfugenrahmen, die überzeugen:

  • perfekte Rahmung für Leinwände und bespannte Keilrahmen
  • einzigartige Tiefenillusion durch Freiraum zwischen Rahmenleiste und Bild
  • attraktive Farben
  • Holz und Kunststoff
  • individuelle Maßanfertigung möglich

Weiterlesen ...

Artikel 1-30 von 78

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Holzrahmen M4035 Schattenfugenrahmen Weiss
    ab32,92 €
  2. Holzrahmen SF3440 Schattenfugenrahmen Weiß
    ab16,71 €
  3. Holzrahmen D417 Schattenfugenrahmen Blau
    ab27,56 €
  4. Holzrahmen D431 Schattenfugenrahmen Natur
    ab20,56 €
  5. Holzrahmen SF3440 Schattenfugenrahmen Schwarz
    ab16,71 €
  6. Holzrahmen SF3440 Schattenfugenrahmen Grau
    ab16,71 €
  7. Holzrahmen D366 Schattenfugenrahmen Silber
    ab26,46 €
  8. Holzrahmen D416 Schattenfugenrahmen Schwarz
    ab21,80 €
  9. Holzrahmen SF3536 Schattenfugenrahmen Weiß
    ab16,71 €
  10. Holzrahmen D433 Schattenfugenrahmen Tiefschwarz
    ab32,92 €
  11. Holzrahmen D450 Schattenfugenrahmen Braun
    ab55,75 €
  12. Holzrahmen D431 Schattenfugenrahmen Mattschwarz
    ab21,80 €
  13. Holzrahmen D431 Schattenfugenrahmen Cremeweiss
    ab21,80 €
  14. Holzrahmen D439 Schattenfugenrahmen Schwarz
    ab20,56 €
  15. Holzrahmen D439 Schattenfugenrahmen Altsilber-Schwarz
    ab24,00 €
  16. Holzrahmen D439 Schattenfugenrahmen Altgold-Schwarz
    ab24,00 €
  17. Holzrahmen D431 Schattenfugenrahmen Hellbraun
    ab21,80 €
  18. Holzrahmen SF3440 Schattenfugenrahmen Braun
    ab16,71 €
  19. Holzrahmen SF3440 Schattenfugenrahmen Creme
    ab16,71 €
  20. Holzrahmen SF3440 Schattenfugenrahmen Hellgrün
    ab16,71 €
  21. Holzrahmen SF3536 Schattenfugenrahmen Schwarz
    ab16,71 €
  22. Holzrahmen SF3824 Schattenfugenrahmen Schwarz-Silberkante
    ab24,00 €
  23. Holzrahmen D366 Schattenfugenrahmen Braun
    ab32,92 €
  24. Holzrahmen D366 Schattenfugenrahmen Schwarz
    ab26,46 €
  25. Holzrahmen D366 Schattenfugenrahmen Hellbraun
    ab32,92 €
  26. Holzrahmen D433 Schattenfugenrahmen Reinweiß
    ab32,92 €
  27. Holzrahmen D447 Schattenfugenrahmen Wenge
    ab37,65 €
  28. Holzrahmen D611 Schattenfugenrahmen Schwarz-Silber
    ab37,65 €
  29. Holzrahmen D611 Schattenfugenrahmen Schwarz-Gold
    ab37,65 €
  30. Holzrahmen D611 Schattenfugenrahmen Schwarz, Silber gefast
    ab37,65 €
Seite
pro Seite

Schattenfugenrahmen für Keilrahmen – beliebte Größen

Damit Ihre Leinwand millimetergenau in den Schattenfugenrahmen passt und Ihnen lange Freude bereitet, fertigen wir die Schattenfugenrahmen nicht nur exakt nach Maß, sondern auch mit viel Erfahrung und überwiegend von Hand in unserer Manufaktur. Das maximale Bildformat unserer Schattenfugenrahmen liegt bei 70 x 100 Zentimeter.

Weitere beliebte Größen für Schattenfugenrahmen:

  • 18 x 24 cm
  • 20 x 20 cm
  • 20 x 30 cm
  • 30 x 30 cm
  • 40 x 40 cm
  • 40 x 50 cm
  • 50 x 50 cm
  • 50 x 70 cm
  • 60 x 80 cm

Nahaufnahme Schattenfugenrahmen

Die Schattenfuge – der Abstand zwischen Rahmen und Leinwand

Schattenfugenrahmen nach Maß

Ein Schattenfugenrahmen nach Maß bietet die Möglichkeit, Kunstwerke und Fotos auf Leinwand perfekt zu präsentieren. Besonders bei Leinwänden im Sonderformat oder bei der Inszenierung mehrerer Kunstwerke für eine Ausstellung kann ein maßgefertigter Schattenfugenrahmen den gewünschten Effekt erzielen.

Bei der Wahl des Materials stehen hochwertige Echtholzleisten zur Verfügung, die in verschiedenen Holzarten wie Ayous, Kiefer oder Virola erhältlich sind. Neben Holz-Schattenfugenrahmen bieten Kunststoffrahmen eine leichte, robuste Alternative.

Standard oder individuell – die Möglichkeiten für einen maßgefertigten Schattenfugenrahmen sind vielfältig: von kleinen Formaten bis hin zu XXL-Größen für große Leinwände. So bleiben keine Wünsche offen und die perfekte Rahmung für jedes Kunstwerk ist möglich.

Schattenfugenrahmen – welche Farbe passt?

Bei der Farbe für Ihren Schattenfugenrahmen können Sie zwischen schlichten Tönen wie Schwarz, Weiß, Natur oder Eiche und modernen Farben wie Gold oder Silber wählen. Welcher Schattenfugenrahmen passt, hängt vom Bild selbst, Ihrem persönlichen Geschmack sowie vom Raum ab.

In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl an klassischen, aber auch knalligen Farben für Schattenfugenrahmen – von hell bis dunkel, mit und ohne Maserung.

  • Schwarz
  • Weiß
  • Blau
  • Grau
  • Grün
  • Braun
  • Creme
  • Silber
  • Gold
  • Natur
  • Eiche

Tipp: In unserem Magazin-Beitrag „Welcher Rahmen passt zu welchem Bild?“ erfahren Sie, wie Sie den passenden Rahmen für Ihr Bild finden.

Rahmen für Leinwand richtig messen

Messen Sie Höhe und Breite Ihrer Leinwand und rechnen Sie das gewünschte Spaltmaß (Maß für die Schattenfuge) hinzu, zum Beispiel fünf Millimeter. Daraus ergibt sich bei einem Bildmaß von 30 x 40 Zentimeter ein Maß für den Schattenfugenrahmen von 31 x 41 Zentimeter. Den Rahmen können Sie im gewünschten Maß einfach online bestellen. Ihr Leinwandbild setzen Sie anschließend unkompliziert von vorne in den maßgefertigten Schattenfugenrahmen ein.

 

Künstlerin malt an einem unvollendeten Gemälde auf LeinwandKünstlerin malt an einem unvollendeten Gemälde auf Leinwand
Das fertige Gemälde wird mit einem Schattenfugenrahmen perfekt in Szene gesetzt.

Häufige Fragen zu Schattenfugenrahmen

Was ist ein Schattenfugenrahmen?

Schattenfugenrahmen eignen sich zur Rahmung von Bildern, die auf eine Leinwand gespannt sind. Im Gegensatz zu herkömmlichen Rahmen, die das Kunstwerk von allen Seiten umschließen, hat ein Schattenfugenrahmen keinen Falz und schneidet somit den Bildrand auf keiner Seite an.

Der Name Schattenfugenrahmen oder Schattenrahmen stammt vom Spalt zwischen der Leinwand und der Rahmenleiste, der sogenannten Schattenfuge. Das Spiel aus Licht und Schatten erzeugt einen Effekt, der das Bild auf einzigartige Weise in Szene setzt. Die Leinwand scheint frei im Rahmen zu schweben – eine exklusive Tiefenwirkung entsteht.

Auf eine Front-Verglasung wird bei einem Schattenfugenrahmen verzichtet, um die Authentizität des Gemäldes zu erhalten. Daher kommt das Bildmotiv in einem Leinwandrahmen in seiner vollen Größe und den gestalterischen Details zur Geltung.

Welche Vorteile bietet ein Rahmen für die Leinwand?

Ein Schattenfugenrahmen bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Rahmen:

  • Betonung des Kunstwerks: Durch die schmale Fuge wird das Kunstwerk in den Vordergrund gerückt und betont. Der Rahmen tritt dabei in den Hintergrund, sodass der Fokus auf dem Motiv des Bildes liegt.
  • Moderner Look: Ein Schattenfugenrahmen hat einen modernen und minimalistischen Look, der besonders in zeitgenössischen Kunst- und Fotografieausstellungen sehr beliebt ist.
  • Schutz des Kunstwerks: Der Schattenfugenrahmen schützt das Kunstwerk beim Transport an Ecken und Kanten.
  • Flexibilität: Schattenfugenrahmen können in verschiedenen Größen und Farben hergestellt werden und passen sich somit an verschiedene Kunstwerke und Einrichtungsstile an.
  • Einfache Montage: Der Schattenfugenrahmen lässt sich leicht montieren und ermöglicht eine schnelle und einfache Rahmung des Kunstwerks.
  • Schattenwurf: Durch die schmale Fuge entsteht ein Schattenwurf, der dem Kunstwerk eine zusätzliche Tiefe verleiht und es lebendiger erscheinen lässt.
  • Keine Glasscheibe: Der Schattenfugenrahmen hat keine Glasscheibe. So kann das Bild frei atmen und wird in vollständiger Größe angezeigt.
Welche Wirkung erzielt ein Schattenfugenrahmen?

Die Wirkung eines Schattenfugenrahmens hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe und Farbe des Rahmens sowie der Größe und Art des Kunstwerks. Im Allgemeinen kann ein Schattenfugenrahmen jedoch dazu beitragen, dass das Kunstwerk im Raum hervorsticht und seine Präsenz verstärkt wird. Durch das Spiel mit Licht und Schatten wirkt das Bild leichter und weniger schwer.

Durch den kleinen Abstand zwischen Rahmen und Objekt entsteht ein Schatten, der einen schwebenden Effekt erzeugt und dem Werk mehr Tiefe und Dimension verleiht. Die Leinwand hebt sich dadurch effektvoll von ihrem Untergrund ab, sodass das Motiv intensiver, kunstvoller und magischer wirkt.

Für welche Bilder eignet sich ein Schattenfugenrahmen am besten?

Schattenfugenrahmen sind speziell für Leinwände fabriziert und eignen sich besonders gut für moderne und abstrakte Kunstwerke sowie für Fotografien, Landschaftsbilder und Portraits. Die schmale Fuge betont die Linien und Formen des Kunstwerks und lässt es scheinbar frei im Rahmen schweben.

Sie wollen einen Fotodruck auf Leinwand, ein edles Acryl- oder Ölgemälde oder einen Druck auf Alu-Dibond rahmen? Das Besondere an einem Schattenfugenrahmen: Er hat kein Glas, lässt das Kunstwerk frei atmen und zeigt die Oberflächenstruktur des Bildes klar und deutlich.

Tipp: Wie Sie einen Keilrahmen bespannen, erfahren Sie in unserem Magazin.

Wie befestige ich meine Leinwand im Schattenfugenrahmen?

Die Befestigung einer Leinwand in einem Schattenfugenrahmen ist relativ einfach und erfordert keine speziellen Fähigkeiten. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Schattenfugenrahmen für die Größe Ihrer Leinwand geeignet ist.
  2. Bohren Sie zunächst Löcher für die Schrauben in den Schattenfugenrahmen.
  3. Legen Sie den Schattenfugenrahmen auf eine ebene Fläche und positionieren Sie Ihre Leinwand so, dass die Schattenfuge auf allen Seiten gleich groß ist.
  4. Fixieren Sie das Bild nun provisorisch, beispielsweise mit einem doppelseitigen Klebeband, damit es nicht verrutschen kann.
  5. Drehen Sie jetzt Rahmen und Bild um 180 Grad, sodass das Bild mit der Vorderseite nach unten zeigt.
  6. Nun können Sie die Schattenfugenleiste durch die Bohrungen mit dem Keilrahmen verschrauben.

Schattenfugenrahmen kaufen bei rahmenversand.de

Haben Sie noch Fragen zu den Größen, der Herstellung oder der Funktionsweise von Schattenfugenrahmen? Dann kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular, per Mail an info@rahmenversand.de oder telefonisch unter 0351 / 896730 30.

Bei der Bestellung Ihres Schattenfugenrahmens können Sie die gewünschten Maße eingeben: Breite x Höhe. Wir bieten Schattenfugenrahmen bis zum maximalen Bildmaß von 70 x 100 Zentimeter an. Im Warenkorb können Sie „zur Kasse gehen“ und den gewünschten Rahmen für Ihre Leinwand bestellen. Wir liefern den Rahmen innerhalb weniger Tage.

Tipp: Alternativ zu einem Schattenfugenrahmen bieten wir spezielle 3D-Bilderrahmen an. Wollen Sie ein Objekt einrahmen? Dann ist Ihr Erinnerungsstück hinter einem 3D-Rahmen perfekt gerahmt und gleichzeitig geschützt.