Rahmen aus eigener Herstellung
90 Tage Widerrufsrecht
Bildformat
Farbe
Glasart
Leistenbreite
Stil
Holzart

Bilderrahmen aus Holz. Echte Qualität zu fairen Preisen.

Holzrahmen in der Produktion

Holzrahmen sind wahre Klassiker unter den Bilderrahmen. Sie sind stabil und trotzdem leicht und dabei vielseitig. Bilderrahmen aus Holz hängen in Museen und Galerien aber auch in fast jedem privaten Haushalt – aus guten Gründen. Ob unbehandelte Naturholz-Bilderrahmen, weiß lasierte oder bunte Rahmen: Holzrahmen sind wandlungsfähig und passen sich jedem Einrichtungsstil an. Unsere Holz-Bilderrahmen gibt es in jeglichen Standardformaten wie A4, 10x15, 20x30 oder 30x40.

Freuen Sie sich auf:

  • über 600 verschiedene Holzbilderrahmen
  • überwiegend aus eigener Herstellung in Deutschland
  • faire und durchweg günstige Preise.

Artikel 1 bis 36 von 226 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Häufige Fragen zu unseren Bilderrahmen aus Holz

Bis zu welcher Größe bieten Sie Holzrahmen an?

Die maximale Größe von Bilderrahmen aus Holz hängt von der Breite der Leisten ab. Diese müssen in der Lage sein, das gesamte Glasgewicht zu halten. Bedenken Sie: Das Glasgewicht einer 50 cm x 70 cm großen Scheibe aus Normalglas liegt bereits bei etwa 3 KG. Entsprechend stabil und stark muss die Leiste eines Bilderrahmens sein, um dieses Gewicht auf Dauer zu tragen.

Viele Holzrahmen sind bis zum Format 70x100 bestellbar. Größere Formate bis 160x200 können wir auf Anfrage anfertigen. Bitte fragen Sie einfach an.

Sind Holz-Bilderrahmen zur Einrahmung von Leinwandbildern geeignet?

Leinwandbilder werden auf Keilrahmen gespannt, die in der Regel eine Höhe von ca. 2 cm aufweisen. D.h. ein passender Rahmen sollte auch eine so genannte Falzhöhe von mindestens 2 cm aufweisen, damit das Bild nicht an der Rückseite aus dem Rahmen herausragt. Bei allen Rahmen finden Sie eine Abbildung des Leistenprofils, aus dem die Falzhöhe ersichtlich ist. Passende Rahmen werden Ihnen automatisch angezeigt, wenn Sie unsere Filterfunktion in der linken Navigationsleiste nutzen und nach "für Keilrahmen geeignet" filtern.

Wo finde ich einen unbehandelten Rahmen aus Holz?

Fast alle Holzrahmen sind zum Schutz der Oberfläche behandelt. Wir haben jedoch einige unbehandelte Leisten im Sortiment. Bitte fragen Sie einfach an.

Bei welchen Holzbilderrahmen kann ich ein Passepartout verwenden?

Hierfür ist es wichtig, dass der Bilderrahmen eine ausreichende Falzhöhe hat. Sie können die Filterung in der linken Spalte nutzen, um sich passende Rahmen anzeigen zu lassen.

Bieten Sie auch Holzbilderrahmen ohne Glas an?

Fast alle Holzrahmen sind als Maßanfertigung ohne Glas bestellbar. Sie können aber auch einen günstigen Standardrahmen mit Glas bestellen und die Scheibe einfach entfernen.

Günstige Holzbilderrahmen in hoher Qualität

Dass bei den meisten Künstlern und Galeristen Holzrahmen zum Einsatz kommen, liegt an den hervorragenden Eigenschaften des Materials. Es ist ein nachwachsender Rohstoff, der sich leicht verarbeiten lässt und hochwertig wirkt. Bilderrahmen aus Holz strahlen außerdem Gemütlichkeit und Wärme aus.

Holzarten für Bilderrahmen

Für unsere Bilderrahmen verwenden wir verschiedene Holzarten. Die für die Holzrahmen-Produktion am häufigsten eingesetzten sind Kiefer, Ayous, Pappel, Linde, Eiche und Buche.

Kiefernholz:
Kiefer ist ein schnell nachwachsendes Holz aus europäischer Forstwirtschaft. Bilderrahmen aus Kiefernholz sind günstig und das Holz lässt sich leicht verarbeiten. Durch die auffällige Maserung passt es allerdings in unbehandelter Form nicht zu jeder Wohnungseinrichtung.

Ayous:
Ayous, auch Abachi genannt, ist ein helles, leichtes und schnell wachsendes Tropenholz aus Westafrika. Durch die glatte Struktur auf dem Rahmenholz ist fast keine Maserung sichtbar.

Weitere Holzarten:

Für Massivholz-Bilderrahmen verwenden wir Pappel, Linde, Eiche und Buche. Buche- und Eichenholz-Bilderrahmen sind entsprechend hochpreisiger, da es sich um ein langsam wachsendes Hartholz handelt.

Wenn Sie auf der Suche nach günstigen Holzbilderrahmen sind, können wir Ihnen Leisten aus Kiefer, die mit einem Echtholzfurnier aus anderen, edleren Hölzern beschichtet sind, empfehlen. Bei diesen Holzrahmen sehen Sie heutzutage keinen Unterschied mehr zu Massivholzrahmen.

Weißer Bilderrahmen aus Holz im Esszimmer

In welchen Stilen gibt es die Rahmen aus Holz?

Holz kann sehr flexibel gestaltet und verarbeitet werden, weswegen es Holzbilderrahmen in allen erdenklichen Stilen gibt. Bei uns finden Sie zum Beispiel Barockrahmen und Holzrahmen in rustikal oder im Vintage-Stil.

Auch die Farbauswahl ist nahezu unbegrenzt: von unbehandelten Naturholzbilderrahmen bis zu bunt, schwarz oder weiß lasierten Holzrahmen ist alles möglich.

Holzrahmen nach Maß

Sie benötigen ein ganz spezielles Maß für Ihren Holzrahmen? Wir nehmen gerne besondere Wünsche entgegen und fertigen Ihren Bilderrahmen individuell und passgenau an. Entdecken Sie unsere Auswahl an Holzrahmen für Ihre Maßanfertigung.

Natürlich rahmen wir auch Ihre Leinwandbilder auf einem Keilrahmen aus Holz und bieten speziell dafür Schattenfugenrahmen an.

Passepartouts für Bilderrahmen aus Holz

Bilderrahmen aus Holz mit Passepartout Für unsere Bilderrahmen aus Holz können Sie jedes beliebige Passepartout verwenden. Entscheiden Sie sich für ein Passepartout, müssen Sie bei der Wahl der richtigen Rahmengröße von der Bildgröße plus der Breite des Passepartouts ausgehen. Ob Sie den Holzrahmen mit Passepartout oder ohne wählen, hängt ganz von Ihrem Geschmack ab.

Tipps zur Auswahl des richtigen Passepartouts und zur Rahmung finden Sie in unserem Tutorial: „So berechnen Sie die richtige Passepartout-Größe“.

Bildnachweis: © FollowTheFlow / iStock, © Sandra M / iStock