Rahmen aus eigener Herstellung
90 Tage Widerrufsrecht

Balkon dekorieren: kreative Ideen & Tipps für Wanddeko auf dem Balkon

Die Temperaturen klettern in die Höhe und draußen sprießen die ersten Blüten. Wenn der Frühling an die Tür klopft, zieht es die meisten Menschen automatisch an die frische Luft – und wo lässt sich die sonnige Jahreszeit besser verbringen als auf dem eigenen Balkon? Wir geben Ihnen hilfreiche Ideen & Tipps, wie Sie Ihren Balkon stilvoll dekorieren und zeigen Ihnen, was Sie bei der Wanddeko auf dem Balkon beachten müssen.

Frau liiest auf dem Balkon

Balkon dekorieren: Ein Wohlfühlort an der frischen Luft

Mit einer liebevollen Dekoration wird der eigene Balkon zu einem Ort des Wohlfühlens, an dem sich in der warmen Jahreszeit viele schöne Stunden verbringen lassen. Die Möglichkeiten, den Balkon kreativ und stilvoll zu dekorieren, sind vielfältig. Eins steht fest: für jede Art von Balkon – ob klein oder groß, sonnig oder schattig – gibt es die passende Dekoration. Es ist daher ratsam, sich bereits im Vorfeld Gedanken darüber zu machen, wie Sie das volle Potenzial Ihres Balkons ausschöpfen können.

Balkonausrichtung & Möbel

Im ersten Schritt stellen Sie sich die Frage, wie Ihr Balkon ausgerichtet ist – denn je nach Himmelsrichtung fallen im Tagesverlauf unterschiedlich viel Sonne oder Schatten ein. Das beeinflusst die Art der Materialien, die Sie für Möblierung und Dekoration wählen sollten.

  • Balkon mit Südausrichtung: Hier scheint die Sonne den ganzen Tag und heizt alles, was sich auf dem Balkon befindet, ordentlich auf. Holz ist ein geeignetes Material für Möbel und Dekoration auf Balkons mit Südausrichtung, denn es speichert Wärme, ohne dabei selbst zu erhitzen. Wählen Sie außerdem Pflanzen, die viel Sonne vertragen und schaffen Sie sich ein schattiges Plätzchen durch Sonnenschirme oder Markisen.
Schöne Frau entspannt auf dem Balkon Je nach Balkonausrichtung verteilen sich Sonne und Schatten über den Tag.
  • Balkon mit Nordausrichtung: Auf dem Nordbalkon ist es größtenteils schattig. An heißen Sommertagen findet sich dort der optimale Ort für eine erfrischende Abkühlung. Helle Farbtöne, gepaart mit farbenfroher Dekoration, lassen den schattigen Balkon freundlich und hell wirken. Darüber hinaus sollten Sie Pflanzen wählen, die sich im Schatten wohl fühlen.
  • Balkon mit Ost- oder Westausrichtung: Die Sonne scheint hier halbtags – auf dem Ost-Balkon vor dem Mittag und auf dem West-Balkon nach dem Mittag. Ähnlich wie beim Süd-Balkon sind Möbel aus Stein oder Metall nicht empfehlenswert, da sie sich schnell aufheizen. Holz oder Korb-Materialien sind die bessere Wahl. Ideal sind Pflanzen, die es halbschattig mögen und auch ein Sonnenschutz ist ratsam.

Grüne Oase auf dem Balkon

Dekorieren Sie Ihren Balkon mit Pflanzen, dann wird ihm Leben eingehaucht und Sie schaffen eine natürliche und wohltuende Atmosphäre. So wird jeder Balkon – ob in der Stadt oder auf dem Land – zu einer Oase des Wohlfühlens. Je nachdem, ob Sie einen kleinen oder großen Balkon haben, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Pflanzen auf Ihrem Balkon unterzubringen. Wir haben einige Fragen zur einer Art Checkliste zusammengefasst, mit der Sie Ihrer Inspiration auf die Sprünge helfen.

  • Schlichte Grünpflanzen oder bienenfreundliche Blumen – was sagt Ihnen eher zu? Oder ist vielleicht eine Mischung das Richtige?
  • Träumen Sie vom eigenen Balkongarten? Was schwebt Ihnen vor - Kräuter, Obst oder Gemüse?
  • Möchten Sie die Pflanzen als Sichtschutz nutzen, z. B. mit Kletterpflanzen?
  • Hochbeete, Pflanzenkübel, Pflanzenregale oder der klassische Balkonkasten – worin möchten Sie Ihre Pflanzen präsentieren?
  • Sollen meine Pflanzen horizontal oder vertikal angeordnet werden?
Balkon mit Pallettensofa und Pflanzen Wenn Sie den Balkon mit Pflanzen dekorieren, schaffen Sie Ihre persönliche Balkon-Oase.

Balkon Wanddeko: Was ist zu beachten?

Sie haben Ihren Balkon liebevoll mit Möbeln, Pflanzen und stilvollen Accessoires dekoriert, doch die Wände sind weiterhin leer? In den eigenen vier Wänden gehören Bilder zur Grundausstattung – warum also nicht auch Bilder oder Wanddeko auf dem Balkon anbringen?

Die Wandgestaltung Ihres Balkons bietet ungeahnte Potenziale, um zu einem ganz besonderen Ambiente beizutragen. Bilder auf dem Balkon sehen nicht nur schön aus, sondern eignen sich auch als ideale Ergänzung zur restlichen Einrichtung. Dabei sind sie eine platzsparende und stilvolle Alternative zu anderen Formen der Wanddeko, z. B. mit Pflanzen.

Wie wähle ich den richtigen Platz für Balkon-Bilder?

Wenn Sie ein Bild auf Ihrem Balkon aufhängen möchten, sollten in jedem Fall einen Ort wählen, an dem es vor direkter Sonneneinstrahlung und Regen geschützt ist. Sowohl UV-Strahlung als auch Feuchtigkeit machen Ihren Bildern zu schaffen, daher wählen Sie mit Bedacht, wo Sie Ihre Bilder auf dem Balkon platzieren möchten.

Überlegen Sie auch, welche Voraussetzungen auf Ihrem Balkon gegeben sind. Wo ist ausreichend Raum für ein Bild, sodass es nicht gequetscht wirkt? An welcher Stelle können Sie das Bild gut einsehen, wenn Sie sich auf dem Balkon aufhalten? Und wo ergänzt ein Bild die vorhandene Möblierung und Dekoration auf gute Weise?

Welche Rahmen eignen sich zur Balkon-Wandgestaltung?

Für die Wandgestaltung Ihres Balkons empfiehlt sich die Nutzung von Acrylglas. Dieses ist besonders witterungsbeständig und schützt Ihre Bilder zuverlässig vor UV-Strahlung. Darüber hinaus ist es besonders robust und bruchsicher. Mehr Informationen zu den Vorteilen von Acrylglas haben wir in unserem Artikel Acrylglas (Plexiglas): Alles zu Eigenschaften, Verwendung und den Vor- und Nachteilen zusammengestellt. Bei vielen Rahmen in unserem Sortiment können Sie Acrylglas flexibel auswählen.

Als Rahmen eignet sich Kunststoff als Material, da er gegenüber Feuchtigkeit weniger empfindlich ist als beispielsweise ein Holzrahmen. Stilistisch sollte der Rahmen zu Ihrem Wunsch-Bild und zur restlichen Dekoration passen, sodass er sich gut in das Gesamtbild einfügt. In unserem Artikel Welcher Rahmen passt zu welchem Bild? finden Sie Informationen darüber, wie Sie den passenden Rahmen für Ihr Bild finden.

Was ist bei der Anbringung zu beachten?

Die Bilder auf Ihrem Balkon sind zum Teil starkem Wind ausgesetzt und sollten daher stabil und sicher befestigt werden. Möchten Sie den Bilderrahmen verschrauben, dann sprechen Sie zunächst ggf. mit Ihrem Vermieter, ob Sie eine Bohrung in der Außenwand vornehmen dürfen. Informieren Sie sich außerdem, wie schwer der gewählte Bilderrahmen ist und wie er sicher verschraubt werden kann.

Weitere Tipps zur richtigen Aufhängung von Bildern finden Sie in unserem Artikel How to Hang: So hängen Sie Ihre Bilder richtig auf.

Bilder für den Balkon: 3 Designideen für Ihre Wanddeko

Urlaubsfeeling, schlichter Schick oder ausgefallene Deko? Für jeden Geschmack gibt es die passende Balkon-Wanddeko. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr persönliches Wunsch-Motiv finden und stellen Ihnen drei Trend-Ideen vor, mit denen Sie Ihren Balkon kreativ dekorieren.

Welche Motive eignen sich für den Balkon?

Die Auswahl an Bildmotiven ist riesig und bevor Sie die neue Wanddeko auf Ihrem Balkon bewundern können, werden Sie vor die Qual der Wahl gestellt. Grundsätzlich ist es aufgrund der Witterungseinflüsse nicht ratsam, teure und hochwertige Gemälde auf dem Balkon zu platzieren. Damit Sie Ihrem Wunschdesign etwas näherkommen, können Sie sich die folgenden Fragen stellen:

  • Wofür benutze ich den Balkon hauptsächlich?
  • Wie ist die restliche Einrichtung und Dekoration gestaltet?

Verbringen Sie beispielsweise viel Zeit auf der Sonnenliege, dann sind mediterran angehauchte Bilder denkbar, die an Urlaub und Sonne erinnern. Haben Sie den Balkon ausgiebig mit Pflanzen dekoriert, bietet sich ein Naturmotiv an. In jedem Fall sollte Ihr Wunsch-Motiv in das Gesamtbild passen und mit der restlichen Einrichtung stimmig sein.

Möchten Sie mehrere Bilder in einer Bilderwand auf Ihrem Balkon anbringen, dann achten Sie unbedingt darauf, dass die Farben zueinander passen – das schafft eine harmonische Atmosphäre. Nutzen Sie weitere Dekoartikel, wie Kerzen oder Sitzkissen, in ähnlichen Farben, um das Aussehen Ihres Balkons abzurunden.

Unser Tipp: Wie wäre es, wenn Sie Ihre Bilder mit Beleuchtung oder Lichterketten besonders in Szene setzen?

Mediterraner Stil

Wanddeko im mediterranen Stil - vielleicht auch selbst gemachte – erinnert an Urlaub im Süden, dazu passen:

 

  • Pflanzen aus dem mediterranen Raum, z. B. Zitronenbäumchen
  • Terrakotta-Vasen oder -Töpfe
  • Helle, erdige und pastellene Farbtöne (kombiniert mit Blau)
  • Bild-Ideen: südländische Landschaften, Stillleben mit mediterranem Obst oder Gemüse
  • helle oder blaue Bilderrahmen
Balkon Deko im mediterranen Stil Ein mediterraner Balkon erinnert an Urlaub im Süden.

Moderner Stil

Der moderne Stil ist minimalistisch und hat klare Linien, dafür eignen sich:

  • Nur das Wesentlichste an Möblierung und Deko
  • Helle oder neutrale Farben (wenig Buntes)
  • Hauptsächlich Grünpflanzen
  • Möbel mit klaren Linien und schlichten Formen
  • Bild-Ideen: moderne Kunst mit schlichten Farben und Formen
Moderner Balkon am Abend. Ein moderner Balkon ist schlicht und minimalistisch.

Boho-Stil

Der Boho-Stil wirkt ausgefallen und setzt auf bunte Farben. Boho auf dem Balkon schaffen Sie durch:

 

  • Dekoration in bunten Farben und
  • Ethno-Mustern (z. B. Kissen, Decken)
  • Viele bunte oder exotische Pflanzen
  • Bast als Material für Möbel oder Teppiche
  • Gemütliches Licht durch Lichterketten oder Kerzen
  • Bild-Ideen: bunte Blumen in Stillleben, bunte Landschaftsbilder
Balkon im Boho-Stil. Der Boho-Stil ist farbenfroh und schafft eine stimmungsvolle Atmosphäre.

Balkon dekorieren: Das sollten Sie wissen

Möchten Sie Ihren Balkon einrichten? Dann ist es ratsam, ihn zunächst komplett leer zu räumen und alles gründlich zu reinigen. Planen Sie im Vorfeld Ihren Wunsch-Stil mit passenden Möbeln, Dekoration und Bildmotiven. Für Ihre Balkon-Wanddeko finden Sie eine große Auswahl an stilvollen Bilderrahmen in unserem Shop-Sortiment. Haben Sie die gesamte Einrichtung zur Hand, dann legen Sie los und dekorieren Sie Ihren Balkon! Für den letzten Schliff können Sie auch auf unserem Pinterest-Board vorbeischauen.

In unserem Magazin erfahren Sie, was Sie beim Reinigen Ihrer Bilder beachten sollten und wie Sie die richtige Passepartout-Größe für Ihr Bild auswählen. Fehlt noch Inspiration? Wie wäre es mit eingerahmten Blumen oder Makramee Wanddeko im Boho-Stil? Und falls in Ihrem Zuhause noch andere Wände leer stehen, dann empfehlen wir Ihnen unsere Artikel zur Wandgestaltung im Flur oder Wandgestaltung in der Küche.